Denon HEOS Super Link für Smart Home

logo DenonMit dem Denon HEOS Link hat der Hersteller bereits einen Mulitroom Vorversträker im Sortiment. Der Denon HEOS Super Link soll nun jedoch das gehobene Segment bedienen. Als Profi-Gerät für Smart Home-Anwendungen und Customer Installations, kann der Vorverstärker vier unabhängige Hörzonen bedienen. Zur Bedienung kann dabei auf Amazon Alexa Sprachsteuerung oder Drittanwender-Steuerungen wie Control4 oder Crestron zurückgegriffen werden.

Denon HEOS Super Link 1

Der Denon HEOS Super Link baut sehr kompakt (1U) und kann direkt in einem Rack montiert werden. Anschlussseitig ist er mit zwei Ethernet Anschlüssen perfekt für die Anbindung in das Smart Home Netzwerk ausgerüstet. Wie erwähnt unterstützt der HEOS Super Link vier unabhängige Hörzonen. Die Zuordnung erfolgt dabei dank Matrix-Switching Verzögerungsfrei. Angeschlossen werden die Ausgabegeräte analog, optisch oder per koxial-Kabel, wie gesagt völlig unabhängig voneinander. Aber auch eine Nutzung der HEOS Wireless Lautsprecher, Soundbars und Subwoofer bietet sich dank der HEOS App an. Bei der Ausgabe unterstütz der Vorverstärker Hi-Res Audio: 192/24 FLAC, ALAC, WAV, DSD 2.8MHz zund 5.6MHz sind kein Problem.

Denon HEOS Super Link 6 Denon HEOS Super Link 3

Zuspieler können wahlweise an den beiden optischen, den beiden koaxialen oder den vier analogen Eingängen verbunden werden. Weiterhin stehen vier USB Eingänge parat. Damit die Bedienung einfach und komfortabel ausfällt, wurde für eine Unterstützung von Amazons Alexa Sprachsteuerung gewährleistet. Auch Kontrollinstanzen von Drittanbietern werden unterstützt. Genannt werden können hier Control4, Crestron und RTI.

Denon HEOS Super Link 4

Noch einen Schritt weiter geht Denons HEOS Drive. Dieser verfügt über alle Vorzüge des HEOS Super Link, verfügt zudem aber auch noch über eine leistungsstarke 8-Kanal-Class D-Endstufe.

Verfügbarkeit und Preis

Der HEOS Super Link soll noch diesen Monat zu einem UVP von 1.399 € verfügbar sein.

 

Quelle: Pressemeldung

Anmelden

Aktuelle News

    • Magnat Signature 1105 und 1109 vorgestellt

      Magnat Signature 1105 und 1109 vorgestelltDie Standlautsprecher Magnat Signature 1105 und 1109 wurden auf der IFA 2017 vorgestellt und sind ab nun verfügbar. Die Lautsprecher sollen den High-End Stereo Bereich abdecken und...

    • DALI Lautsprecher mit eigenem YouTube-Kanal

      DALI Lautsprecher mit eigenem YouTube-KanalInteraktion und Social-Media sind für jedes Unternehmen wichtige und nicht mehr wegzudenkende Faktoren geworden. Nun hat das dänische Lautsprecherunternehmen DALI seine Aktivitäten in...

    • Sennheiser HD 25 Robin Schulz Edition

      Sennheiser HD 25 Robin Schulz EditionSeit vielen Jahren nutzt Robin Schulz seinen schwarzen Sennheiser HD 25 bei seinen Gigs. Er selber sagt: „Der Kopfhörer ist ein treuer Begleiter während meiner gesamten Karriere“. Die...

    • Magnat Humidor Regallautsprecher

      Magnat Humidor RegallautsprecherNormalerweise enthalten Humidors edle Zigarren und regulieren die Luftfeuchtigkeit. Im Falle des neuen Magnat Humidor sind das allerdings keine Zigarren, sondern hochwertige...

    • Cambridge Audio zeigt tragbare Bluetooth-Systeme

      Cambridge Audio zeigt tragbare Bluetooth-SystemeDer britische Hersteller Cambridge Audio hat mit den kompakten YOYO M und YOYO S zwei portable Systeme für die kabellose Wiedergabe von Musik vorgestellt. Diese sollen durch ein...

Aktuelle Testberichte

    • Test: Nubert nuPro A-700 Aktiv-Lautsprecher

      Test: Nubert nuPro A-700 Aktiv-LautsprecherIm vorliegenden Artikel wollen wir die Nubert nuPro A-700 vorstellen. Ein aktiver 3-Wege Standlautsprecher der die Stärken traditioneller Lautsprecher mit den Vorzügen von...

    • Test: DALI Epicon 2

      Test: DALI Epicon 2 Das dänische Lautsprecherunternehmen DALI hatten wir schon das eine oder andere Mal als redaktionellen Gast begrüßen dürfen. Zuletzt erst mit der Vorstellung der Einstiegslautsprecher...

    • Test: Marantz PM6006 Verstärker & CD6006 CD-Player

      Test: Marantz PM6006 Verstärker & CD6006 CD-PlayerMit dem Vollverstärker PM6006 und dem CD-Player CD6006 aus dem Hause Marantz möchten eine Combo vorstellen, die im Preissegment um die 800,- Euro rangiert und nicht nur optisch gut...

    • Test: Numan Reference 802

      Test: Numan Reference 802Das im Lautsprecher-Segment es sehr hochpreise Variationen an Lautsprechern gibt muss man niemanden erzählen, der sich diesem Bereich umschaut. Im Einstiegsbereich gibt es aber leider viel...

    • Test: Yamaha MusicCast Chorus

      Test: Yamaha MusicCast Chorus Wer in die Welt der Multiroom-Systeme einsteigen möchte, hat erstmal die Qual der Wahl für welches System man sich entscheiden soll. Schließlich sind die am Markt erhältlichen Plattformen...

kalender klein