High End 2016: Technics SL-1200GAE

logo TechnicsAuf der zurückliegenden CES 2016 in Las Vegas wurde er vorgestellt, in der Zwischenzeit oftmals darüber berichtet, nun stand er vor uns für einen ersten Hands on Check. Die Rede ist vom jetzt schon legendären Technics Grand Class SL-1200GAE, wir konnten ihn bereits ablichten und Probe hören.

technics grand class 1200 GAE 1

Technics hatte im Rahmen der High End 2016 den o.g. Plattenspieler in einem Demo-Raum mit den SB-C700 Lautsprechern aus der eigenen Produktreihe ausgestellt zum Probehören. Abgesehen von den designierten Features, bot diese Kombination ein, gemessen an der Größe der Lautsprecher, ein beachtliches Wiedergabepotential bzw. Qualität. Der Preis für den inzwischen ausverkauften Spieler gibt der Hersteller mit 3499,- EUR an. Das „Volksmodell“, der Grand Class 1200G wird wohl im vierten Quartal erscheinen. Ein offizieller Preis ist noch nicht bekannt.

technics grand class 1200 GAE 2

Technisch gesehen handelt es sich bei beiden Modellen um absolute Neuentwicklungen, die auf optischer Seite aber ein maximales Stück Omage an das Urprodukt mitbringen. Auf das im Vorführraum der High End gezeigte Modell wurde ein z. B. ein Ortofon 2M Black Tonabnehmersystem verbaut. Welches schlussendlich beim finalen Produkt zum Einsatz kommt, darüber gibt der Hersteller keine Info. Der Tonarm ist aus Magnesium gefertigt (SL-1200GAE). Beim „Volksmodell“ besteht dieser wiederum aus Aluminium. Des Weiteren verfügt der Player nun über einen Direktantriebsmotor ohne Eisenkern, der ohne Polruckeln auskommen und Motorvibrationen mittels Positionssensoren ausgleichen soll. Bei den verarbeiteten Materialien will sich der Technics auch als „state of the art“ präsentieren. Mit der verwendeten Messingruckplatte, welche auf eine Aluminiumdruckgussplatte gesetzt wurde, verfügt der Spieler über einen mehr als soliden Unterbau. Als Anschlussmöglichkeit steht dem Anwender lediglich ein Phono-Ausgang zur Verfügung. Die Umdrehungsgeschwindigkeit lässt sich zwischen 33 1/3, 45 und 78 U/min regulieren. Der verbaute Pitch-Regler kann diesen Wert von +/- 8 auf +/- 16 ändern.

technics grand class 1200 GAE 3

Das aufgebaute Demo-Setup bestand aus dem besagten Technics Grand Class SL-1200GAE, der von einen Netzwerkaudio-Vollverstärker SU-G30 unterstützt wurde um im Verbund mit den Technics SB-C700 für die Tonwiedergabe sorgte. Klanglich wirkte das Gehörte „größer“, als die verwendeten Lautsprecher im ersten Moment dem Hörer suggerieren. Das Klangbild zeichnet sich durch eine klare Stimm- sowie Instrumentenwiedergabe aus und bildete eine gute räumliche Bühne ab. Der Tieftonbereich war für die Baugröße der Lautsprecher ausgeprägt, ließ aber unter den gegebenen Umständen nicht präzise beurteilen.

Der hier gezeigte und von uns beschriebene SL-1200GAE wird ab Juni ausgeliefert. Die anvisierten 1200 Modelle sind bereits vollständig ausverkauft. Das für die Massenproduktion ausgelegte Modell (SL-1200G) wird vermutlich im vierten Quartal 2016 verfügbar sein.

Quelle: eigene

Anmelden

Aktuelle News

    • Samsung QE75Q8C - das Topmodell mit QLED

      Samsung QE75Q8C - das Topmodell mit QLEDDer Samsung QE75Q8C stellt das Spitzenmodell im diesjährigen TV-Lineup dar und ist unter anderem mit der Samsung eigenen QLED-Technologie ausgestattet. Hinzu kommt noch, dass das Panel im...

    • Samsung Frame - ein TV wie ein Bild

      Samsung Frame - ein TV wie ein BildDie Entwicklung im TV-Bereich schreitet immer weiter voran. Künftig wird der Fernseher immer mehr zum Wohnraumaccessoire avancieren welches sich perfekt in die Umgebung einpasst. Der...

    • TechniSat kündig Sounbar mit UHD Set-Top-Box an

      TechniSat kündig Sounbar mit UHD Set-Top-Box anTechniSat hat bereits im Vorfeld der IFA 2017 ein breites Produktfeuerwerk angekündigt. Dazu zählt unter anderem auch die neue Set-Top-Box, welche noch keinen finalen Namen erhalten hat...

    • Hisense H65NU8700 / H70NU9700 TVs vorgestellt (Video)

      Hisense H65NU8700 / H70NU9700 TVs vorgestellt (Video)Bereits im vergangenen Jahr zeigte man erste frühe Modelle mit der neuen bzw. eigenen ULED-Technologie. In diesem Jahr ist es soweit und der Hisense 65NU8700 bzw. das Topmodell, der...

    • Teufel System 6 THX vorgestellt

      Teufel System 6 THX vorgestelltAls erste Vorboten der IFA 2017 wurde das Teufel System 6 THX vorgestellt. Also Nachfolgemodell des System 5 THX wurde nicht nur optisch an den Komponenten Hand angelegt, sondern will man...

Aktuelle Testberichte

    • Test: DALI Rubicon 2 & Connect M-600 Standfuß

      Test: DALI Rubicon 2 & Connect M-600 StandfußMit dem mobilen Bluetooth Lautsprecher DALI Katch hatte das dänische Unternehmen aus dem Norden Jütlands schon einen perfekten Einstieg bei uns feiern können. DALI, kurz für Danish...

    • Test: Technics SL-1200G

      Test: Technics SL-1200GIm Jahr 2016 war es DIE Audio-Sensation schlechthin, der Technics SL-1200G kehrt zurück auf die Bühne. Nachdem man die Marke als solche hat verschwinden lassen, feierte Technics, jetzt...

    • Test: ELAC Element EA101EQ-G

      Test: ELAC Element EA101EQ-GUm dem von uns schon vorgestellten ELAC Discovery Netzwerk-Streamer einen potenten Verstärker zur Seite zu stellen, bedarf es nicht zwingend den Griff in das Portfolio eines Mitbewerbers....

    • Test: TCL U65P6046

      Test: TCL U65P6046Preislich attraktive und voll ausgestattete TV-Geräte gewinnen immer mehr an Beliebtheit, auch gerade weil nicht jeder bereit ist, für einen voll ausgestatteten TV mehrere Tausend Euro...

    • Test: XTZ 99.25 Lautsprecher & 10.17 Subwoofer

      Test: XTZ 99.25 Lautsprecher & 10.17 SubwooferGroße Standlautsprecher können in einigen engen Wohnzimmern eher kritisch Momente herbeiführen, sei es aus Platzgründen oder die Herzallerliebste verweigert deren Akzeptanz. Um trotzdem...