AKG zeigt N60NC Wireless Kopfhörer mit ANC

logo AKGKopfhörermäßig kommt in diesem Jahr der AKG N60NC Wireless auf den Markt, eine überarbeitete bzw. weiterentwickelte Version des Ursprungmodells. Während die bisherige Variante auf ein Kabel gesetzt hat, ist die neue Generation des N60NC nun mit Bluetooth ausgestattet und verbindet sich somit komplett kabellos.

Der Kopfhörer verfügbt über ein recht kompaktes Design und lässt sich zudem falten. Dadurch ist er besonders für Unterwegs passend, weswegen er beispielsweise von Lufthansa Airlines als offizieller Kopfhörer der Business Class-Kabinen ausgewählt wurde. Mit dem „ANC“ (= Active Noise Cancelling) werden Umgebungsgeräusche herausgefiltert, der Nutzer kann also den vollen Klang genießen. Der Akku soll bis zu 30 Stunden durchhalten. Materialien wie Leder, Aluminium und Memory-Schaum sollen besonders den Komfort und die Wertigkeit erhöhen.

AKG N60NC

Als Ergänzung zum N60NC Wireless präsentiert AKG zudem den N20NC. Das kabelgebundene In-Ear-Modell besitzt ebenfalls ein aktives Noise-Cancelling und dazu eine Akkulaufzeit von bis zu 20 Stunden. Durch eine universelle 3-Tasten-Kabelfernbedienung mit Umschalter kann man beispielsweise die Musik steuern.

AKG N20NC

Der AKG N60NC Wireless ist in Schwarz ab April 2017 erhältlich und wird preislich bei UVP 299,00 EUR liegen. Das kleinere Modell, der AKG N20NC, ist ab Sommer 2017 verfügbar und soll UVP 199,00 EUR kosten.

Quelle: Pressemitteilung

Anmelden

Aktuelle News

Aktuelle Testberichte

    • Test: Sennheiser HD 650 Kopfhörer

      Test: Sennheiser HD 650 KopfhörerMit dem Sennheiser HD 650 hat der Deutsche Kopfhörerhersteller schon vor einigen Jahren ein Update vom beliebten HD 600 am Markt etabliert. Trotz seines vermeintlichen Alters, ist dieser Kopfhörer...

    • Test: DALI KATCH

      Test: DALI KATCHÜberall und von fast jedem Hersteller gibt es sie in der Zwischenzeit - Mobile Lautsprecher. Für viele gilt das Motto "Hauptsache Laut". Der Dänische Lautsprecherspezialist DALI möchte dem...

    • Test: KEF R300 Lautsprecher

      Test: KEF R300 LautsprecherMit den KEF R300 Lautsprechern erhält, nach dem Arcam A39 Verstärker, ein weiterer Hersteller aus dem Vertriebsbereich von GP Acoustics bei uns Einzug. Die schwarz hochglanzlackierten...

    • Test: Arcam FMJ G A39

      Test: Arcam FMJ G A39Mit dem Arcam FMJ G A39 stellt sich erstmals ein Verstärker aus der englischen Schmiede bei uns vor. Der Hersteller will beim Stereo-Verstärker u.a. mit einer intelligenten Class-G Endstufe...

    • Test: Q-Acoustics M3 Soundbar

      Test: Q-Acoustics M3 SoundbarDie heutige Generation der Fernseher wird immer flacher, höher auflösend und größer, jedoch werden dabei oftmals die klanglichen Eigenschaften der Fernseher vernachlässigt. Für einen...