Magnat Humidor Regallautsprecher

logo MagnatNormalerweise enthalten Humidors edle Zigarren und regulieren die Luftfeuchtigkeit. Im Falle des neuen Magnat Humidor sind das allerdings keine Zigarren, sondern hochwertige HiFi-Komponenten. Der kompakte Regallautsprecher soll zeigen, dass herausragender Klang nicht zwingend ein großes Volumen benötigt. Der nicht einmal 26 Zentimeter hohe Lautsprecher soll sich durch eine erstklassige Entwicklungsarbeit, ausgewählte Materialien und Komponenten auszeichnen können. 

Magnat Humidor 1

Das neuste Stereolautsprecher-Set der Audio-Manufaktur aus Köln ist optisch seinem Namensvetter aus dem Tabakbereich entliehen, klanglich soll er laut Magnat sich mindestens genauso edel präsentieren. Der Regallautsprecher setzt ausschließlich auf Magnat Technologien und das zweifarbige Echtholzfurnier aus Zedernholz und die Metallelemente im feinen Champagner-Farbton sorgen für eine edle Anmutung. Mit Maßen von 140 x 245 x 258 Millimeter sollte  sich der Magnat Humidor problemlos in jeder Wohnumgebung platzieren. Der Humidor wurde unter anderem mit einem speziellen Klippel-Lasermesssystem entwickelt, dass für eine optimale akustische Abstimmung zwischen MDF-Gehäuse, Treibern und interner Elektronik sorgen soll. 

Magnat Humidor 2

Auf der technischen Seite greift man auf jahrzehntelanger Entwicklungserfahrung zurück und exklusive Technologien aus dem eigenen Hause. Für den Tiefmitteltöner kommt ein Keramik-Aluminium-Sandwich-Membran zum Einsatz. Dieser robuste Materialverbund sorgt für ein optimales Verhältnis aus Steifigkeit und innerer Dämpfung. Als Hochtöner setzt man auf eine Seidenkalotte mit breiter Sicke für ein optimales Abstrahlverhalten, auch bei den allerhöchsten Frequenzen. Des Weiteren kommen beim Humidor eine phasen- und amplitudenoptimierte Frequenzweiche zum Einsatz und ein hochwertiges Anschlusspanel für entsprechend hochwertige Lautsprecherkabel. Der Kompaktlautsprecher arbeitet mit einem Frequenzbereich von 34 bis 50.000 Hertz und einer Belastbarkeit von 75 beziehungsweise 150 Watt (RMS/maximal). 

Magnat Humidor 3

 

Verfügbarkeit und Preis

Der Magnat Humidor ist ab sofort im Handel und Online erhältlich. Die unverbindliche Preisempfehlung beträgt 799,00 Euro pro Paar.

Quelle: Pressemeldung

Anmelden

Aktuelle News

    • Magnat Signature 1105 und 1109 vorgestellt

      Magnat Signature 1105 und 1109 vorgestelltDie Standlautsprecher Magnat Signature 1105 und 1109 wurden auf der IFA 2017 vorgestellt und sind ab nun verfügbar. Die Lautsprecher sollen den High-End Stereo Bereich abdecken und...

    • DALI Lautsprecher mit eigenem YouTube-Kanal

      DALI Lautsprecher mit eigenem YouTube-KanalInteraktion und Social-Media sind für jedes Unternehmen wichtige und nicht mehr wegzudenkende Faktoren geworden. Nun hat das dänische Lautsprecherunternehmen DALI seine Aktivitäten in...

    • Sennheiser HD 25 Robin Schulz Edition

      Sennheiser HD 25 Robin Schulz EditionSeit vielen Jahren nutzt Robin Schulz seinen schwarzen Sennheiser HD 25 bei seinen Gigs. Er selber sagt: „Der Kopfhörer ist ein treuer Begleiter während meiner gesamten Karriere“. Die...

    • Magnat Humidor Regallautsprecher

      Magnat Humidor RegallautsprecherNormalerweise enthalten Humidors edle Zigarren und regulieren die Luftfeuchtigkeit. Im Falle des neuen Magnat Humidor sind das allerdings keine Zigarren, sondern hochwertige...

    • Cambridge Audio zeigt tragbare Bluetooth-Systeme

      Cambridge Audio zeigt tragbare Bluetooth-SystemeDer britische Hersteller Cambridge Audio hat mit den kompakten YOYO M und YOYO S zwei portable Systeme für die kabellose Wiedergabe von Musik vorgestellt. Diese sollen durch ein...

Aktuelle Testberichte

    • Test: Nubert nuPro A-700 Aktiv-Lautsprecher

      Test: Nubert nuPro A-700 Aktiv-LautsprecherIm vorliegenden Artikel wollen wir die Nubert nuPro A-700 vorstellen. Ein aktiver 3-Wege Standlautsprecher der die Stärken traditioneller Lautsprecher mit den Vorzügen von...

    • Test: DALI Epicon 2

      Test: DALI Epicon 2 Das dänische Lautsprecherunternehmen DALI hatten wir schon das eine oder andere Mal als redaktionellen Gast begrüßen dürfen. Zuletzt erst mit der Vorstellung der Einstiegslautsprecher...

    • Test: Marantz PM6006 Verstärker & CD6006 CD-Player

      Test: Marantz PM6006 Verstärker & CD6006 CD-PlayerMit dem Vollverstärker PM6006 und dem CD-Player CD6006 aus dem Hause Marantz möchten eine Combo vorstellen, die im Preissegment um die 800,- Euro rangiert und nicht nur optisch gut...

    • Test: Numan Reference 802

      Test: Numan Reference 802Das im Lautsprecher-Segment es sehr hochpreise Variationen an Lautsprechern gibt muss man niemanden erzählen, der sich diesem Bereich umschaut. Im Einstiegsbereich gibt es aber leider viel...

    • Test: Yamaha MusicCast Chorus

      Test: Yamaha MusicCast Chorus Wer in die Welt der Multiroom-Systeme einsteigen möchte, hat erstmal die Qual der Wahl für welches System man sich entscheiden soll. Schließlich sind die am Markt erhältlichen Plattformen...

kalender klein