Magnat Multi Monitor 220 – die Allround-Speaker

logo MagnatAuch wenn man es den schlichten Regallautsprechern es zunächst nicht ansieht, versuchen die Magnat Mulit Monitor 220 verschiedene Audio-Tugenden unter einen Hut zu bekommen. Denn der Mix aus analogen und digitalen Anschlüssen, sowie integriertem Phono-Verstärker sowie auch Bluetooth machen sie regelrecht zum Alleskönner. Die neuen Magnat Lautsprecher werden zu einer UVP von 499,- EUR angeboten.

Magnat Multi Monitor 220 3

Als Schaltzentrale agiert nur der rechte Lautsprecher. Dieser beinhaltet einen Class-D-Verstärker mit 2 x 40 Watt RMS-Leistung. Auf der Rückseite finden sich auch alle Eingänge des Systems wieder. Zum einen kann man hier den Stereo Cinch-Eingang, welcher per Schalter einen Phono-Verstärker zuschalten lassen, sowie eine Klinke-Buchse. Weiterhin findet man einen optischen sowie koaxialen Eingang für digitale Quellen mit bis zu 192kHz/24 Bit. Nicht sichtbar ist hingegen der Bluetooth Anschluss, welcher dank aptX ebenfalls einen guten Klang beim kabellosen Streaming garantiert. Die Wahl des Eingangs erfolgt über die mitgelieferte Fernbedienung.

Magnat Multi Monitor 220 1 Magnat Multi Monitor 220 2 Magnat Multi Monitor 220 10

Für die Wiedergabe wurden in die MDF Gehäuse je ein 25mm Magnat fmax-Tweeter sowie ein FE-Dynamics-Chassis mit Keramik-Aluminium-Membran für den Tiefmittelton integriert. Die Hochtöner sollen einen hohen Dynamikbereich, aber auch Präzision erreichen. Um Störgeräuschen im Tieftonbereich vorzubeugen, wurde der Airflex-Port penibelst angepasst. Insgesamt erreicht man ein Frequenzspektrum welches von 35 bis 40.000 Hertz reichen soll. Für noch mehr Tiefen lässt sich ein optionaler Subwoofer anschließen. Die Verbindung zwischen den beiden Lautsprechern wird über vergoldete Terminals sowie das mitgelieferte Lautsprecherkabel realisiert.

Magnat Multi Monitor 220 12 Magnat Multi Monitor 220 8

 

Verfügbarkeit und Preis

Das vollaktive Stereo-System Magnat MULTI MONITOR 220 ist ab sofort erhältlich. Die unverbindliche Preisempfehlung beträgt 499,00 EUR, wird aber u.a. bei Amazon schon für deutlich weniger angeboten.

 

Quelle: Pressemeldung

Anmelden

Aktuelle News

    • Magnat Signature 1105 und 1109 vorgestellt

      Magnat Signature 1105 und 1109 vorgestelltDie Standlautsprecher Magnat Signature 1105 und 1109 wurden auf der IFA 2017 vorgestellt und sind ab nun verfügbar. Die Lautsprecher sollen den High-End Stereo Bereich abdecken und...

    • DALI Lautsprecher mit eigenem YouTube-Kanal

      DALI Lautsprecher mit eigenem YouTube-KanalInteraktion und Social-Media sind für jedes Unternehmen wichtige und nicht mehr wegzudenkende Faktoren geworden. Nun hat das dänische Lautsprecherunternehmen DALI seine Aktivitäten in...

    • Sennheiser HD 25 Robin Schulz Edition

      Sennheiser HD 25 Robin Schulz EditionSeit vielen Jahren nutzt Robin Schulz seinen schwarzen Sennheiser HD 25 bei seinen Gigs. Er selber sagt: „Der Kopfhörer ist ein treuer Begleiter während meiner gesamten Karriere“. Die...

    • Magnat Humidor Regallautsprecher

      Magnat Humidor RegallautsprecherNormalerweise enthalten Humidors edle Zigarren und regulieren die Luftfeuchtigkeit. Im Falle des neuen Magnat Humidor sind das allerdings keine Zigarren, sondern hochwertige...

    • Cambridge Audio zeigt tragbare Bluetooth-Systeme

      Cambridge Audio zeigt tragbare Bluetooth-SystemeDer britische Hersteller Cambridge Audio hat mit den kompakten YOYO M und YOYO S zwei portable Systeme für die kabellose Wiedergabe von Musik vorgestellt. Diese sollen durch ein...

Aktuelle Testberichte

    • Test: Nubert nuPro A-700 Aktiv-Lautsprecher

      Test: Nubert nuPro A-700 Aktiv-LautsprecherIm vorliegenden Artikel wollen wir die Nubert nuPro A-700 vorstellen. Ein aktiver 3-Wege Standlautsprecher der die Stärken traditioneller Lautsprecher mit den Vorzügen von...

    • Test: DALI Epicon 2

      Test: DALI Epicon 2 Das dänische Lautsprecherunternehmen DALI hatten wir schon das eine oder andere Mal als redaktionellen Gast begrüßen dürfen. Zuletzt erst mit der Vorstellung der Einstiegslautsprecher...

    • Test: Marantz PM6006 Verstärker & CD6006 CD-Player

      Test: Marantz PM6006 Verstärker & CD6006 CD-PlayerMit dem Vollverstärker PM6006 und dem CD-Player CD6006 aus dem Hause Marantz möchten eine Combo vorstellen, die im Preissegment um die 800,- Euro rangiert und nicht nur optisch gut...

    • Test: Numan Reference 802

      Test: Numan Reference 802Das im Lautsprecher-Segment es sehr hochpreise Variationen an Lautsprechern gibt muss man niemanden erzählen, der sich diesem Bereich umschaut. Im Einstiegsbereich gibt es aber leider viel...

    • Test: Yamaha MusicCast Chorus

      Test: Yamaha MusicCast Chorus Wer in die Welt der Multiroom-Systeme einsteigen möchte, hat erstmal die Qual der Wahl für welches System man sich entscheiden soll. Schließlich sind die am Markt erhältlichen Plattformen...

kalender klein