News

Nubert erweitert nuLine-Serie

logo NubertNicht nur die neuen Nubert nuVero 170 wurde zur bevorstehenden High End 2017 vorgestellt. Auch präsentiert der Hersteller aus Schwäbisch Gmünd eine komplette Erweiterung der nuLine-Serie. Dabei handelt es sich um drei neue Modelle. Einmal die nuLine 333, dann die nuLine 244 als „zierliche Standbox“ sowie der Center-Lautsprecher nuLine CS-64, der gerade für Heimkino-Aufbauten interessant sein soll.

Elf Modelle umfasst die 2012 eingeführte aktuelle Generation von Nuberts Lautsprecherserie, von der Regalbox bis hin zum Subwoofer. Nun ergänzen die Schwaben mit der nuLine 334, der 224 und dem CS-64 drei neue Modelle das Portfolio.

  nubert nuline 334 nussnubert nuline 334 weiss

Über dem bisherigen Topmodell nuLine 284 rundet nun die nuLine 334 die Baureihe zum High-EndSegment hin ab. Die nuLine 334 soll ihr zusätzliches Gehäusevolumen für drei hubstarke 180-Millimeter-Tieftöner nutzen, um der Standbox eine druckvolle Basswiedergabe bis hin zu unteren Grenzfrequenz von 30 Hertz (bei -3 Dezibel) zu ermöglichen. Kombiniert mit einem Flachmembranmitteltöner und dem der „nuOva“-Kalotte für den oberen Frequenzbereich, ergibt das eine Drei-Wege-Konstruktion. Über einen dreifachen Hochtonschalter und einen zweifachen Bassschalter lässt sich das Wiedergabeverhalten in mehreren Stufen der Hörumgebung oder den eigenen Vorlieben anpassen. Link zur offiziellen Produktseite mit den technischen Daten der nuLine 334

nubert nuline 244 weiss

Wie die nuLine 84 fällt die nuLine 244 mit einer Höhe von deutlich unter einem Meter kompakt aus und wie die nuLine 264 zeigt sie sich mit einer Breite von 15 Zentimetern schlank; die mitgelieferten Traversenfüße solllen dennoch für einen sicheren Stand sorgen. Die Wiedergabe kann mithilfe jeweils zweifacher Klangwahlschalter für Höhen und Bass dem Aufstellungsort anpasst werden. Die drei parallel geschalteten 123-Millimeter-Tieftöner sollen einen beachtlichen Bassdruck entwickeln und eine untere Grenzfrequenz von 39 Hertz (bei -3 Dezibel) erreichen. Link zur offiziellen Produktseite mit den technischen Daten der nuLine 244

nubert nuline cs 64 nuss

Der CS-64 ist ein Centerspeaker für TV- und Heimkinoanlagen, wenn nur beschränkt Platz für Lautsprecher zur Verfügung steht. Mit einer Bauhöhe von 12 Zentimetern soll der CS-64 auch noch in die kleinste Lücke passen und trotzdem mit einem sehr guten Rundstrahlverhalten glänzen können. Möglich sollen das das vier 10Zentimeter-Treiber machen, die sich durch eine besonders gleichmäßige Schallverteilung auszeichnen sollen. So sollen laut Nubert alle Zuschauer in den Genuss der hervorragenden Effekt-und Stimmreproduktion dieser Zweieinhalb-Wege-Konstruktion kommen. Link zur offiziellen Produktseite mit den technischen Daten des nuLine CS-64

 

Preis und Verfügbarkeit

Die nuLine 334 wird ab Juni 2017 zum Stückpreis von 1255,- Euro im Nubert Direktvertrieb in den drei beliebten nuLine-Ausführungen erhältlich sein: Schleiflack Schwarz oder Weiß sowie Echtzholzfurnier Nussbaum.
Die nuLine 244 wird ab Juni 2017 zum Stückpreis von 625,- Euro in den üblichen Farbvarianten im Nubert Direktvertrieb erhältlich sein.
Der nuLine CS-64 wird ab Juni 2017 zum Stückpreis von 435,- Euro in den üblichen Farbvarianten im Nubert Direktvertrieb erhältlich sein.

 Quelle: Pressemitteilung

 

Anmelden

Aktuelle News

    • Nubert nuPro-Serie bekommt eigene Website

      Nubert nuPro-Serie bekommt eigene WebsiteDie deutsche Lautsprecher-Manufaktur aus dem schgwäbischen Gmünd präsentiert auf ihrer neuen Website www.nuprofi.de ihre aktiven Studiomonitore der nuPro-Serie. Die sich speziell an...

    • Yamaha zeigt weitere AV-Receiver

      Yamaha zeigt weitere AV-ReceiverNachdem wir vor kurzem über das neue Yamaha Einsteigermodell RX-V385 berichtet haben, präsentiert Yamaha nun weitere Modelle ihrer neuen AV-Receiver Linie. Mit dem RX-V485, RX-V585 und...

    • beyerdynamic Aventho wired vorgestellt

      beyerdynamic Aventho wired vorgestelltbeyerdynamic möchte mit dem neuen geschlossene Mid-Size-Kopfhörer Aventho wired den Hörgenuss neu definieren. Eine stilvolle Optik, maximaler Komfort, ausgesuchte Materialien und die...

    • Klangheim mit Elysium Lautsprecher

      Klangheim mit Elysium LautsprecherKlangheim-Audio reagiert auf die individuellen Kundenwünsche und präsentiert die Elysium. Der Lautsprecher aus der Berliner-Schmiede soll dem Hörer den optimalen Querschnitt für alle...

    • SHARP LV-70X500E - 8K LCD-TV

      SHARP LV-70X500E - 8K LCD-TVDer japanische Elektronikkonzern SHARP möchte mit der Einführung des LV-70X500E die Zukunft von 8K-Auflösungen im TV-Bereich einläuten. Mit einer Auflösung viermal mehr als 4K Ultra HD und sogar 16...

Aktuelle Testberichte

    • Test: Teufel Cinebar Duett

      Test: Teufel Cinebar DuettMit der Teufel Cinebar Duett 2.1 möchten wir einen weiteren Kandidaten aus unserer Soundbar-Testreihe vorstellen. Die schlanke Soundbar wurde zur IFA 2017 vorgestellt möchte mit 10...

    • Test: XTZ Divine Delta

      Test: XTZ Divine DeltaDas schwedische Unternehmen XTZ mit ihren Direktvertrieb beherbergt einige Produktlinien die in verschiedenen Preiskategorien anzutreffen sind. Einige Modelle wie z. B. die XTZ Spirit 11...

    • Test: Nubert nuPro AS-450

      Test: Nubert nuPro AS-450Das Sounddeck Nubert nuPro AS-450 (zum Shop) soll in diesem Artikel unseren Testprobanden darstellen. Bereits mit den beiden zuletztet von uns vorgestellten Modellen A-100 und A-700 aus...

    • Test: ELAC Miracord 70

      Test: ELAC Miracord 70Im Jahr 2017 ließ das Kieler Traditionsunternehmen ELAC die eigene Tradition im Segment der Vinylteller wieder aufleben und brachte den ELAC Miracord 90 (zum Artikel) Plattenspieler an den...

    • Test: UE MEGABLAST & BLAST + Power Up

      Test: UE MEGABLAST & BLAST + Power Up Nach dem Ultimate Ears mit ihrer erfolgreichen Serie Boom und Megaboom den Markt der mobilen Lautsprecher erobern konnte, möchte man natürlich auch auf den Zug der sprachgesteuerten portablen...

Benutzerprofil