XTZ Spirit Lautsprecher Serie präsentiert

logo XTZDer schwedische Hersteller XTZ, der seine Lautsprecher exklusiv im Direktvertrieb anbietet, hat nun offiziell die XTZ Spirit Lautsprecher Serie vorgestellt. Zu dieser Linie zählen insgesamt fünf Produkte (inkl. Aktiv-Subwoofer) die wahlweise in Schwarz oder Weiß erworben werden können. Die Spirit-Modelle markieren den offiziellen Nachfolger der 95er-Serie.

XTZ Spirit Serie

Die genannte 95er-Serie wird noch eine Weile im Angebot sein, aber nach und nach durch die Spirit-Derivate ersetzt werden. Die neue Produktlinie enthält u.a. die XTZ Spirit 11 (Standlautsprecher), Spirit 8 (Center-Lautsprecher), Spirit 6 (Center- und Wandlautsprecher), Spirit 2 (Wandlautsprecher) und den Spirit SUB 12:12 (Aktiv-Subwoofer). Die genannten Modelle können entweder in schwarz mattem oder weiß mattem Mehrschichtlack erworben werden.

XTZ Spirit 11 black XTZ Spirit 11 black back XTZ Spirit 11 white XTZ Spirit 11 back white
XTZ-Spirit 11 - Standlautsprecher mit rückwertigem Bassreflex-System

Von den Schweden ist man es bereits von anderen Serien gewohnt, dass dort hochwertige Komponenten verwendet und zu einem fairen Preis angeboten werden, wie zum Beispiel der XTZ 100.33. Bei den Spirit-Geräten hat man eine 25mm Seidenkalotte in Waveguide-Ausführung verbaut, um so das Abstrahl- und Klirrverhalten optimieren zu können. Dahinter sitzt das Neodym-Magnetsystem. Bei Tiefmitteltöner setzt man auf Acrylnitril-Butadien-Styrol (ABS) als Werkstoff, der in Kombination mit einer langfaserverstärkten Zellstoffmischung eingesetzt wird. Der Hersteller will so eine hohe Steifigkeit bei möglichst geringem Gewicht erzielen. Die ebenfalls angewandte Sandwich-Bauweise will Eigenresonanzen nochmals unterdrücken.

XTZ Spirit 8 black 2 XTZ Spirit 8 black
XTZ Spirit 8 - als Center-Lautsprecher

Bei allen Modellen, außer bei den Spirit 2 Modellen, hat man ein Bassreflex-System integriert. Wie von XTZ gewohnt, werden bereits ab Werk entsprechende Stopfen beigelegt um bei Bedarf oder Wusch, die jeweiligen Öffnungen verschließen zu können. Mit einer speziellen Steckbrücke auf der Rückseite, kann der Anwender den Hochtonbereich leicht anheben. Der Spirit SUB 12 kommt, wie der Name es schon suggeriert, mit einem 12 Zoll Chassis und einer 400W-Endstufe daher, die Class-D-Technologie verbaut bekommen hat. Die Akustik betitelt der Hersteller als „sehr exakt (…) und mit trockenen Bässen versehen“. Flexible Einstellungsmöglichkeiten sollen ihn für viele Heimkinobereichen anwendbar machen.

XTZ Spirit SUB 12 g XTZ Spirit SUB 12

 

Preise und Verfügbarkeit

Da XTZ-Deutschland für sich den Direktvertrieb gewählt hat, sind die vorgestellten Lautsprecher exklusiv im Webshop erhältlich. Alle neuen Modelle sind bereits gelistet und können in beiden verfügbaren Farben gekauft werden. Einzig beim Subwoofer steht noch eine Verfügbarkeit (19.02.2017) aus. Bei den Preisen gibt es folgenden Staffelungen:

 

Spirit 11: Standlautsprecher für 425 EUR / Stück
Spirit 8: Center-Lautsprecher für 345 EUR / Stück
Spirit 6: Center- und Wandlautsprecher für 290 EUR / Stück
Spirit 2: Wandlautsprecher für 197,50 EUR / Stück
Spirit SUB 12: 12" Aktiv-Subwoofer für 520 EUR / Stück

 

Anmelden

Aktuelle News

    • Pioneer VSX-933 - 7.2 AV-Receiver

      Pioneer VSX-933 - 7.2 AV-ReceiverWie schon im vergangenen Jahr eröffnet nicht ein teurer AVR-Bolide aus dem Hause Pioneer die neue Produktsaison 2018 ein, sondern ein eher preiswertes Receiver-Modell. Der Pioneer VSX-933 legt...

    • NAD C 316 V2 Stereo-Verstärker vorgestellt

      NAD C 316 V2 Stereo-Verstärker vorgestelltMit dem Wiederaufleben der Vinyl Schallplatte hat sich NAD entschieden, den C 316BEE wiederzubeleben und zwar in Kombination mit dem RIAA Phono-Anschluss von NAD. Der neue C 316 V2 bekommt den...

    • ELAC Discovery Z3 Wireless Speaker

      ELAC Discovery Z3 Wireless SpeakerELAC stellt mit dem Discovery Z3 Wireless Speaker einen Lautsprecher vor, der im großen Stil aufspielen soll und dabei einfach zu installierendes Gerät bleibt. Der Discovery Z3 kann per...

    • Panasonic FZW954 & FZW804 OLED präsentiert (Video)

      Panasonic FZW954 & FZW804 OLED präsentiert (Video)Bereits zur CES 2018 in Las Vegas wurden die 2018er TV-Modell präsentiert. Dazu zählten bereits auch zwei neue OLED-Serien, genauer gesagt die Panasonic FZ954 und FZ804. Der FZ954 wird auch...

    • Panasonic FXW650 (FXW654) vorgestellt + Video

      Panasonic FXW650 (FXW654) vorgestellt + VideoMit der neuen Panasonic FXW654-Serie biten die Japaner einen preiswerten Einstieg in das 4K UHD-Zeitalter an. Die hohe Auflösung soll zusammen mit HDR Multi-Unterstützung, Adaptive...

Aktuelle Testberichte

    • Test: KEF LS50 Wireless Aktiv-Lautsprecher

      Test: KEF LS50 Wireless Aktiv-LautsprecherSeitdem KEF die LS50 im Jahre 2011 vorgestellt hat, ist die Welt der Kompaktlautsprecher damit um einen Referenzlautsprecher erweitert worden. Die kleinen Lautsprecher haben etliche...

    • Test: Onkyo A-9150 Verstärker

      Test: Onkyo A-9150 VerstärkerUnser letztes Artikel mit einem Produkt aus dem Hause Onkyo liegt schon ein paar Tage zurück, das Gespann aus Vorverstärker P-3000R mit der dazugehörigen Endstufe M-5000R bildet seitdem...

    • Test: Dockin D Fine

      Test: Dockin D FineNach dem Teufel BOOMSTER als Schwergewicht, hat es der nächste mobile Brocken auf den Prüfstand geschafft – der Dockin D Fine. Mit knapp 2 kg bewegt auch er sich nah an der Grenze, dass...

    • Test: Nubert nuPro A-100

      Test: Nubert nuPro A-100Der Markt für kleine Aktiv-Lautsprecher die flexibel eingesetzt werden können ist nicht so überschwemm wie der für die Passiv-Derivate. So bieten diese Konstrukte ab Haus schon ein breites...

    • Test: Teufel BOOMSTER

      Test: Teufel BOOMSTERAuch wenn die meisten wohl noch im Wintermood verweilen, stehen viele Audio-Hersteller bereits in den Startlöchern für die Sommer-Saison. Dies zeigt sich daran, dass immer mehr mobile...