Nubert nuPro A-600 Aktivlautsprecher

logo NubertNubert hat es wieder getan und einen weiteren Aktivlautsprecher vorgestellt. Die neue Nubert nuPro A-600 sieht sich als Lautsprecher für den Einsatz im Tonstudio geeignet, kann aber auch Platz im heimischen und potenten Stereo-System verwendet werden. Erhältlich ist der Kraftprotz ab sofort zu einem Einzelpreis von 985,- EUR das Stück.

Unter der Haube der Drei-Wege-Box schlummern 340 Watt DSP-Gesamtleistung. Den Anspruch den Nubert hier zu Tage legt, soll denen eines Referenz-Studiomonitors gerecht werden. Dies beschränkt das Einsatzgebiet aber nicht, denn dank der vielen Anschlussmöglichkeiten kann die nuPro A-600 aus als PC-Lautsprecher oder als Komponente im TV-Sound-System zum Einsatz kommen. Das Bindeglied stellen dafür u.a. die drei digitalen Eingänge und ein analoger ein Subwoofer-Ausgang dar.

Nubert nuPro A 600 7 

Die nuPro A-600 greift auf eine ausschließlich digitale Verarbeitung aller Eingangssignale ohne zwischenzeitliche analoge Umwandlung zurück. Auch die am analogen Cinch-Eingang ankommenden Impulse werden digitalisiert und dem Signalprozessor zugeführt. Dieser teilt die Frequenzen auf, optimiert den Verlauf und schickt das Signal anschließend immer noch in digitaler Form an die Endstufen, von wo es direkt die Membranen der drei Chassis in Schwingungen versetzt. Auf Grund dieser neutralen Wiedergabeeigenschaft, soll der Lautsprecher besonders für den professionellen Einsatz als Abhörmonitor in Tonstudios eignen.

Nubert nuPro A 600 3 Nubert nuPro a 600 1 Nubert nuPro A 600 2

Nubert nuPro A 600 6 Nubert nuPro A 600 4 Nubert nuPro A 600 5

Alle drei Wege stützen sich auf einen dedizierten Digitalverstärker. Der 25-Millimeter-Hoch- und der 120-Millimeter-Mitteltöner werden mit jeweils 70 Watt Nennleistung befeuert. Das Tieftonchassis mit einem Durchmesser von 220 Millimetern wird gar von einem Verstärkermodul mit 200 Watt Nennleistung angetrieben, was in Verbindung mit den beiden Bassreflexrohren und der aktiven Entzerrung eine Tieftonperformance bis hinunter zu 30 Hertz garantiert.

 

Preis und Verfügbarkeit

Bei den Maßen konnte man beläuft sich die Größe auf 60 x 26 x 32 Zentimetern und einem Gewicht von 16,5 Kg, was den Lautsprecher noch in den Bereich „kompakt“ fallen lässt. Wie man es am Ende selbst definiert, ist nochmal eine andere Sache. Die Nubert nuPro A-600 ist ab sofort verfügbar und wird zu einem Stückpreis von 985,- EUR angeboten. Als Farben stehen Schleiflack Schwarz und Weiß zur Auswahl.

Quelle: Nubert

Anmelden

Aktuelle News

    • Marantz PM8006 Vollverstärker präsentiert

      Marantz PM8006 Vollverstärker präsentiertMarantz kündigt die neueste Kreation an. Die Rede ist dabei vom PM8006 Vollverstärker. Dieser soll sich vor allem an Vinyl-Liebhaber richten – in ihm steckt die grundlegend neu...

    • Magnat Multi Monitor 220 – die Allround-Speaker

      Magnat Multi Monitor 220 – die Allround-SpeakerAuch wenn man es den schlichten Regallautsprechern es zunächst nicht ansieht, versuchen die Magnat Mulit Monitor 220 verschiedene Audio-Tugenden unter einen Hut zu bekommen. Denn der Mix...

    • Denon HEOS Super Link für Smart Home

      Denon HEOS Super Link für Smart HomeMit dem Denon HEOS Link hat der Hersteller bereits einen Mulitroom Vorversträker im Sortiment. Der Denon HEOS Super Link soll nun jedoch das gehobene Segment bedienen. Als Profi-Gerät für...

    • Nubert zeigt die neue Firmenzentrale

      Nubert zeigt die neue FirmenzentraleWie sicher einige schon mitbekommen haben, hatte sich der Schwäbische Lautsprecher-Hersteller Nubert in diesem Jahr deutlich vergrößert und seinen neuen Firmenneubau eingeweiht. Ganz stolz...

    • Gratis DALI Kabelset zur Rubicon 5, 6, 8

      Gratis DALI Kabelset zur Rubicon 5, 6, 8Wer im Dezember 2017 ein Paar DALI Rubicon beim autorisierten Fachhändler erwirbt, der kann mittels des MINT Gutscheinbuches das passende DALI Lautsprecherkabel (DALI CONNECT SC RM230S)...

Aktuelle Testberichte

    • Test: Marantz PM6006 Verstärker & CD6006 CD-Player

      Test: Marantz PM6006 Verstärker & CD6006 CD-PlayerMit dem Vollverstärker PM6006 und dem CD-Player CD6006 aus dem Hause Marantz möchten eine Combo vorstellen, die im Preissegment um die 800,- Euro rangiert und nicht nur optisch gut...

    • Test: Numan Reference 802

      Test: Numan Reference 802Das im Lautsprecher-Segment es sehr hochpreise Variationen an Lautsprechern gibt muss man niemanden erzählen, der sich diesem Bereich umschaut. Im Einstiegsbereich gibt es aber leider viel...

    • Test: Yamaha MusicCast Chorus

      Test: Yamaha MusicCast Chorus Wer in die Welt der Multiroom-Systeme einsteigen möchte, hat erstmal die Qual der Wahl für welches System man sich entscheiden soll. Schließlich sind die am Markt erhältlichen Plattformen...

    • Test: Technics Grand Class SU-G700

      Test: Technics Grand Class SU-G700Nachdem wir im Juni die Reinkarnation des legendären SL-1210 MK2 Plattenspielers, mit dem Technics SL-1200G in einem Testbericht ausführlich vorstellen konnten, folgt nun die passende...

    • Test: DALI Spektor 1 & 2 Regallautsprecher

      Test: DALI Spektor 1 & 2 RegallautsprecherErst im Juni diesen Jahres konnten wir uns von der klanglichen Leistung der DALI Rubicon 2 überzeugen, die mit einem Paarpreis von knapp 1800,- Euro im Mittelklasse-Segment angesiedelt...