News

IFA 2016: Bluetooth-Speaker-Marke 808 (Video)

logo 808Eine neue Marke möchte sich in Europa bekannt machen, der amerikanische Hersteller 808 zeigt dafür erste Lautsprecher-Modelle. Mit insgesamt 12 Modellen geht man an den Start. Der Fokus liegt besonders auf mobilen, akkubetriebenen Bluetooth-Speakern die hochwertigen Chassis punkten wollen. Wir haben einen kurzen Video-Eindruck dazu festgehalten.

 

Los geht es mit dem 808 HEX TETHER, erhältlich wird er in den Farben Blau und Schwarz sein. Mit nur 80 g Gewicht und Maßen von nur 8,5 x 7,0 x 3,4 cm ist er extrem mobil und kompakt. Der Akku soll bis zu sechs Stunden halten, eine Besonderheit ist der Karabiner-Haken. Das höhere Modell HEX SL in schwarz bietet bis zu 8 Stunden Akkulaufzeit und 360-Grad-Sound. Nut den HEX Light gibt es sogar ein Disco-Modell mit LED-Lightshow-Effekten.

808 Lineup 1

Der 808 CANZ PLUS wird in Schwarz, Blau und Gun Metal verfügbar sein. Der Akku hält bis zu sechs Stunden, der Clou: eine Freisprechfunktion ist integriert. Der CANZ XL bietet 2 Stunden mehr Akkukapazität, 360°-Klang und ein edles Aluminium-Gehäuse mit versenkbarem Tragegriff. Mit dem 808 XS Mini zeigt man einen wirklich kleinen Lautsprecher mit sechs Stunden Akkulaufzeit, einem passiven Bassradiator und einer integrierten Schlaufe. Der 808 XS SP hingegen bietet die doppelte Akkukapazität und die doppelte Sound-Qualität.

808 Lineup 3  808 Lineup 2
(
v.l.n.r.: HEX SL, HEX Light)

Mit dem XS SPORT wird die Serie abgeschlossen, einem Lautsprecher im „Rugged“-Design mit stoßfestem Bumper und IP66-Schutz. Der Aku hält bis zu acht Stunden. Der 808 NRG GLO ist ein Lautsprecher für designbewusste Nutzer, das Gehäuse aus eloxiertem Aluminium ist zusammen mit einem LED-Designring ein Hingucker. Mit an Bord: 12 Stunden Akku.

808 Lineup 5 808 Lineup 4

(v.l.n.r.: CANZ XL, XS SPORT)

Die Preise:

  • HEX TETHER (Black & Blue);                    19,99 Euro
  • HEX SL (Black);                                         59,99 Euro
  • HEX LIGHT (Black);                                   99,00 Euro
  • CANZ PLUS (Black, Gun Metal, Blue);        34,99 Euro
  • CANZ XL (Black);                                    129,00 Euro
  • XS MINI (Black);                                       39,99 Euro
  • XS SP (Black);                                          69,99 Euro
  • XS SPORT (Black);                                   79,99 Euro
  • NRG GLO (Black);                                     49,99 Euro

Quelle: Eigene, Pressemitteilung

Anmelden

Aktuelle News

    • Q Acoustics 3000i Serie vorgestellt

      Q Acoustics 3000i Serie vorgestelltDer englische Lautsprecherhersteller Q Acoustics präsentiert ihre neue 3000i-Serie, die eine Weiterentwicklung der erfolgreichen 3000er Modellreihe darstellt. Das Portfolio der 3000i-Serie...

    • Vinyl wird hochauflösend

      Vinyl wird hochauflösendDie Schallplatte ist in Deutschland wieder beliebter denn jeh. Allein 2017 wurden in Deutschland um die 3,3 Millionen Schallplatten verkauft, mit einem Umsatz von ungefähr 74 Millionen Euro....

    • XTZ Divine Delta im Shop verfügbar

      XTZ Divine Delta im Shop verfügbarDie auf den HiFi-Tagen in Hamburg vorgestellten XTZ Divine Delta (wir berichteten) sind nun im Shop des schwedischen Unternehmens verfügbar. Mit den Delta legt XTZ ihre hochpreisigste...

    • Ikea meets "HiFi" mit Eneby

      Ikea meets Neben unzähligen Möbellandschaften und anderen Einrichtungsbedarf, kann bei Ikea jetzt auch die passende Musikuntermalung für den entspannten Möbelaufbau gleich mit erworben werden. Mit...

    • Yamaha präsentiert den AV-Receiver RX-V385

      Yamaha präsentiert den AV-Receiver RX-V385Yamaha stattet ihr Portfolio mit einer neuen AV-Receiver-Generation aus und stellt daraus heute das neue Einsteigermodell RX-V385 vor. Das neue Modelll stellt zwar das kleinste in der...

Aktuelle Testberichte

    • Test: XTZ Divine Delta

      Test: XTZ Divine DeltaDas schwedische Unternehmen XTZ mit ihren Direktvertrieb beherbergt einige Produktlinien die in verschiedenen Preiskategorien anzutreffen sind. Einige Modelle wie z. B. die XTZ Spirit 11...

    • Test: Nubert nuPro AS-450

      Test: Nubert nuPro AS-450Das Sounddeck Nubert nuPro AS-450 (zum Shop) soll in diesem Artikel unseren Testprobanden darstellen. Bereits mit den beiden zuletztet von uns vorgestellten Modellen A-100 und A-700 aus...

    • Test: ELAC Miracord 70

      Test: ELAC Miracord 70Im Jahr 2017 ließ das Kieler Traditionsunternehmen ELAC die eigene Tradition im Segment der Vinylteller wieder aufleben und brachte den ELAC Miracord 90 (zum Artikel) Plattenspieler an den...

    • Test: UE MEGABLAST & BLAST + Power Up

      Test: UE MEGABLAST & BLAST + Power Up Nach dem Ultimate Ears mit ihrer erfolgreichen Serie Boom und Megaboom den Markt der mobilen Lautsprecher erobern konnte, möchte man natürlich auch auf den Zug der sprachgesteuerten portablen...

    • Test: Teufel Ultima 40 Mk2

      Test: Teufel Ultima 40 Mk2Mit einem Kampfpreis von knapp 500,- Euro für das Paar, stellt Teufel mit der Ultima 40 Mk2 einen der meist verkauften Standlautsprecher der letzten Jahre. Das Dreiwege-System ist sogar im...

Benutzerprofil