IFA 2016: Teufel Ultima 40 Aktiv (Video)

logo TeufelNeben den RAUMFELD x Rosenthal Porzellan Lautsprechern und dem Teufel Kombo 62 CD-Reciever gab es noch weitere Produkt-Neuvorstellungen. So wird es künftig die Teufel Ultima 40 Aktiv geben, welche folgerichtig mit einer Class D Endstufe und 200 Watt Nennleistung ausgestattet sind.

Größte Neuerung dabei ist die verbaute Aktiv-Elektronik zu der sich eine Fülle von Schnittstellen gesellen. Federführend ist natürlich der 200 Watt starke Class D Verstärker zu nennen. Unter anderem lass sich ARC-fähige HDMI-Geräte (ARC: Audio Return Channel) direkt anschließen. Wer will kann auch via Bluetooth 4.0 samt aptX-Support vom Smartphone aus für die Beschallung sorgen. Eine Funkfernbedienung (Teufel Puck Control) liegen sogar im Lieferumfang mit bei.

Teufel Ultima 40 Aktiv 1

Teufel Ultima 40 Aktiv 2 Teufel Ultima 40 Aktiv 3

Als weitere Anschlussmöglichkeiten stehen dem Anwender der digitale TOSlink sowie eine Stereo-Cinch-Eingang zur Verfügung. Wer will kann mit einem optionalen Subwoofer noch für weiteren Tiefgang sorgen. Grundsätzlich wurde am Design des 3-Wege-Systems festgehalten. An der Front signalisiert jetzt eine kleine LED mittels verschiedener Farben welche Schnittstelle gerade aktiv ist und worüber die Speisung abläuft.

 

Preis und Verfügbarkeit

Als Chassis-Farben stehen das abgebildete Schwarz sowie Weiß zur Auswahl. Erhältlich sein sollen die Lautsprecher ab Oktober 2016 zu einem Paarpreis von 800,- EUR.Wer will kann auch schon direkt im Teufel Online-Shop vorbestellen.

 

Quelle: eigene, Teufel

Anmelden

Aktuelle News

Aktuelle Testberichte

    • Test: Marantz PM6006 Verstärker & CD6006 CD-Player

      Test: Marantz PM6006 Verstärker & CD6006 CD-PlayerMit dem Vollverstärker PM6006 und dem CD-Player CD6006 aus dem Hause Marantz möchten eine Combo vorstellen, die im Preissegment um die 800,- Euro rangiert und nicht nur optisch gut...

    • Test: Numan Reference 802

      Test: Numan Reference 802Das im Lautsprecher-Segment es sehr hochpreise Variationen an Lautsprechern gibt muss man niemanden erzählen, der sich diesem Bereich umschaut. Im Einstiegsbereich gibt es aber leider viel...

    • Test: Yamaha MusicCast Chorus

      Test: Yamaha MusicCast Chorus Wer in die Welt der Multiroom-Systeme einsteigen möchte, hat erstmal die Qual der Wahl für welches System man sich entscheiden soll. Schließlich sind die am Markt erhältlichen Plattformen...

    • Test: Technics Grand Class SU-G700

      Test: Technics Grand Class SU-G700Nachdem wir im Juni die Reinkarnation des legendären SL-1210 MK2 Plattenspielers, mit dem Technics SL-1200G in einem Testbericht ausführlich vorstellen konnten, folgt nun die passende...

    • Test: DALI Spektor 1 & 2 Regallautsprecher

      Test: DALI Spektor 1 & 2 RegallautsprecherErst im Juni diesen Jahres konnten wir uns von der klanglichen Leistung der DALI Rubicon 2 überzeugen, die mit einem Paarpreis von knapp 1800,- Euro im Mittelklasse-Segment angesiedelt...