Yamaha MusicCast Chorus - Streamingpaket

logo YamahaMit dem neuen Yamaha MusicCast Chronos wurde ein neues Einsteiger-Set kreiert, welches einen Einstieg in Yamahas Multiroom System MusicCast bieten soll. Dazu zählen der klein WX-010 Lautsprecher, der quadratische ISX-18D und die Soundbar YAS-306 mit 7.1 Support.

 

Yamaha MusicCast Chronos 3 Yamaha MusicCast Chronos 2

Yamaha MusicCast YAS 306 1 Yamaha MusicCast YAS 306 2

Federführend in der Anlage steht die YAS-306 Soundbar, welche dank der integrierten und vom Hersteller „Xtreme Technologie“ getauften Funktion mit einem 7.1 aufwarten will. Aufstellen unter dem TV oder eine Wandmontage sind dafür vorgesehen. Zwei integrierte Subwoofer sollen den nötigen Tiefton bereitstellen. Der kompakte Wireless-Streaming-Lautsprecher WX-010 kommt als 2-Wege-System daher. Verbaut sind hier zwei Passiv-Membranen welche für den Bass sorgen sollen. Er kann als Einzelgerät oder mit einem zweitem WX-010 im Stereo-Verbund betrieben werden. Als Farben stehen Schwarz und Weiß zur Auswahl. Für eine Wandmontage ist der Lautsprecher ebenfalls vorbereitet.

Yamaha MusicCast WX 010 3 Yamaha MusicCast WX 010 4 Yamaha MusicCast WX 010 2 Yamaha MusicCast WX 010 1
Wireless-Streaming-Lautsprecher WX-010

Die Micro-Design-Anlage ISX-18D ist u.a. mit DAB, einem FM-Tuner sowie einer Weckfunktion ausgestattet. Letzte sollen sich besonders beim „Einsatz“ in Küche und Schlafzimmer auszeichnen. Auch der ISX-18D ist in Schwarz und Weiß verfügbar. Ein Zwei-Wege-Bassreflexsystem will dem Lautsprecher Beine machen. Er kann ebenfalls frei stehen oder an die Wand montiert werden.

Yamaha ISX 18 MusicCast
Micro-Design-Anlage ISX-18D

Die große Stärke will das System bzw. die Komponenten aber mit Yahamas Streaming-System MusicCast ausspielen. Unter anderem wird Spotify, JUKE und napster unterstützt. Die YAS-306, WX-010 und Restio ISX-18 können neben ihren Multiroom-Eigenschaften die Musik auch direkt von Smartphone oder Tablet streamen – via Bluetooth und über Apple AirPlay. Die Verbindung zum Heimnetz wird via WLAN nach dem WiFi Standard sichergestellt. Das Gesamte System ist ab September zu einem Preis von 799,- EUR (UVP) erhältlich.

 

Quelle: Yamaha

Anmelden

Aktuelle News

Aktuelle Testberichte

    • Test: DALI Rubicon 2 & Connect M-600 Standfuß

      Test: DALI Rubicon 2 & Connect M-600 StandfußMit dem mobilen Bluetooth Lautsprecher DALI Katch hatte das dänische Unternehmen aus dem Norden Jütlands schon einen perfekten Einstieg bei uns feiern können. DALI, kurz für Danish...

    • Test: Technics SL-1200G

      Test: Technics SL-1200GIm Jahr 2016 war es DIE Audio-Sensation schlechthin, der Technics SL-1200G kehrt zurück auf die Bühne. Nachdem man die Marke als solche hat verschwinden lassen, feierte Technics, jetzt...

    • Test: ELAC Element EA101EQ-G

      Test: ELAC Element EA101EQ-GUm dem von uns schon vorgestellten ELAC Discovery Netzwerk-Streamer einen potenten Verstärker zur Seite zu stellen, bedarf es nicht zwingend den Griff in das Portfolio eines Mitbewerbers....

    • Test: TCL U65P6046

      Test: TCL U65P6046Preislich attraktive und voll ausgestattete TV-Geräte gewinnen immer mehr an Beliebtheit, auch gerade weil nicht jeder bereit ist, für einen voll ausgestatteten TV mehrere Tausend Euro...

    • Test: XTZ 99.25 Lautsprecher & 10.17 Subwoofer

      Test: XTZ 99.25 Lautsprecher & 10.17 SubwooferGroße Standlautsprecher können in einigen engen Wohnzimmern eher kritisch Momente herbeiführen, sei es aus Platzgründen oder die Herzallerliebste verweigert deren Akzeptanz. Um trotzdem...