HiFi-Journal Adventskalender 2017

 

Türchen 9: Numan Reference 802

Bereits in unserem Testbericht konnten die Numan Reference 802 als sehr gute Preis-Leistungsempfehlung durchgehen. So schaffen die Kompaktlautsprecher den Spagat zwischen Budget-Ausrichtung und potenter Audiowiedergabe. Generell muss erstmal erwähnt werden, dass die Marke Numan noch relativ neu am Markt ist und inzwischen das komplette Produktportfolio anbietet. Vom sehr schicken DAB+ Digitalradio bis hin zu einem 5.1 Komplett-Surround-System hat man alles im Angebot. Mit Sitz in Berlin kann die Marke auch als deutsches Unternehmen angesehen werden. Übergeordnet betrachtet gehört Numan zur Chaltec GmbH die mehrere bekannte Brands inne hat (u.a. Auna, Klarstein).

Die Reference 802 sind einzeln als Kompaktlautsprecher erhältlich, sind aber alternativ auch Bestandteil des 5.1 Surrounds-Sets, welches Numan auch bei sich im Online-Shop anbietet. Das MDF-Holzchassis bzw. Holzfurnier ist in vier verschiedenen Farben (Schwarz, Weiß, Braun, Grau) wählbar. Bei der Frontabdeckung hat man zwei Farben zur Auswahl.

 

 

Auszug vom Testfazit

Teac TN 300 awardDie Lautsprecher wissen nicht nur als Rear-Speaker zu überzeugen, sondern konnten auch in unserem Praxistest einen guten Einstand hinlegen. Gleich vorne weg muss der attraktive Preis von (ab) 199,- EUR erwähnt werden. Je nach Farbkombination erhöht sich dieser marginal. Damit spielt der Lautsprecher u.a. in der gleichen Liga wie der DALI Spektor 2 (…) Ob nun Musik oder Film, in beiden Disziplinen können die Reference taugen, wobei die Musikwiedergabe ihnen aber besser zu Gesicht steht (im Stereo-Betrieb versteht sich). Unser hier vorgestelltes Set kostet 219,- EUR, was in Anbetracht der abgelieferten Leistung ein sehr faires Angebot darstellt.

 

 

 


Anmelden
Diskutiert diesen Artikel im Forum (263 Antworten).
Gesendet: 19 Jan 2018 11:53 von sqiLL #1713
sqiLLs Avatar
Mehr Gewinnerbilder gab es bis lang nicht? Wirklich schade.
Gesendet: 15 Jan 2018 08:44 von stonder #1708
stonders Avatar
Hier nun die versprochenen Bilder meines Gewinns :woohoo:







Bisher sehr zufrieden!
Gesendet: 10 Jan 2018 13:42 von sqiLL #1702
sqiLLs Avatar
Wenn die erst einmal richtig eingespielt sind, dann klingen die noch besser. ;)
Gesendet: 10 Jan 2018 09:56 von stonder #1701
stonders Avatar
Meine Advance Accoustic AIR 55 kamen gestern auch bei mir an! Habe sie direkt angeschlossen und probegehört. :woohoo: Wow was für ein Unterschied zu allem was ich bisher am PC gehört habe! Einfach Klasse! Foto(s) und meine Eindrücke werde ich hier später ergänzen. Vielen Dank nochmal für den erstklassigen Gewinn :kiss:

Aktuelle News

    • Sony MDR-1AM2 – Hi-Res Kopfhörer

      Sony MDR-1AM2 – Hi-Res KopfhörerSony hat den Rahmen der CES 2018 genutzt um einen Nachfolger der beliebten MDR-1A Bügelkopfhörer vorzustellen. Der Sony MDR-1AM2 stellt natürlich eine Weiterentwicklung des...

    • Cambridge Audio Netzwerkplayer CXN (V2)

      Cambridge Audio Netzwerkplayer CXN (V2)Nach dem Erfolg der ersten Auflage des Cambridge CXN, war es nur eine Frage der Zeit, dass der brittische Hersteller eine Update herausbringen wird. Der CXN (V2) kommt nun mit einer...

    • Marantz ND8006 - Allround-Netzwerk-CD-Player

      Marantz ND8006 - Allround-Netzwerk-CD-PlayerMarantz bestreitet mit dem Marantz ND8006 schlägt der Hersteller neue Wege ein. Es handelt sich dabei nämlich um den ersten Allround-Netzwerk-CD-Player von Marantz. Dennoch bietet man direkt einen sehr...

    • JBL LINK View Lautsprecher vorgestellt

      JBL LINK View Lautsprecher vorgestelltJBL bringt in Zusammenarbeit mit Google einen intelligenten Lautsprecher auf den Markt, der Google Assistant mit einem visuellen Display verbindet. Der JBL LINK View soll mit exzellenter...

    • Teufel stellt 2.1 Cinebar Duett vor

      Teufel stellt 2.1 Cinebar Duett vorDer Teufel Cinebar Duett kommt mit zehn High Performance-Tönern und soll mit dem kabellosen Subwoofer einen satten und präzisen Bass in jedem Wohnzimmer bereitstellen können. Die...

Aktuelle Testberichte